Herz

Der Herzmuskel wird durch die Herzkranzgefäße (Coronararterien) durchblutet. Diese Durchblutung kann mit der Myocardszintigraphie (Myocard SPECT/CT) dargestellt werden und wenn eine eingeschränkte Durchblutung (durch Coronarstenose) erkannt wird, dann kann eine Coronarangiographie mit Stent-Implantation (Coronar-Stent) als Therapie in Erwägung gezogen werden. (Link zum Heart Care Center)

  • MRT des Myocards (Kardio MRT)
  • SPECT/CT Myocardialer Perfusions-Scan
  • Myocardszintigraphie
  • Angiographie Herz
  • MRT Herz
  • CT Calciumscore